Ästhetische Zahnheilkunde und Bleaching

Zahnheilkunde geht in erster Linie um die Gesundheit im ganzen Mund. Natürlich spielt aber auch die Ästhetik eine große Rolle. Der erste Eindruck wenn man einen Menschen trifft ist meist vom äußerlichen Erscheinungsbild geprägt und die Zähne sind eines der wichtigsten Merkmale davon.

Bei einer Gesamtplanung hat bei uns die Zahngesundheit oberste Priorität, trotzdem legen wir dabei gleichzeitig viel Wert auf Ästhetik. 

Wenn alle Zähne gesund sind, bieten wir aber auch, wie folgt, rein ästhetische Leistungen an (diese sind meist Privatleistungen und werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht, oder nur teilweise getragen).

Hochästhetische Frontzahnfüllungen

Nach einem Unfall und Abbrechen oder Splittern der Schneidezähne sehen diese meist nicht mehr schön aus. Mit einer speziellen Technik und hochwertigen Kunststoffen können wir Frontzahnfüllungen gestalten, bei denen man nicht sieht, dass dort jemals eine Füllung gemacht wurde. Gerne zeigen wir Ihnen vorher anhand eines Modells wie die Zahnform später aussehen könnte. 

Bleaching

Beim Bleaching werden mehrere Varianten unterschieden:

Home-Bleaching - alle Zähne werden mit einer individuell angefertigten Schiene (Träger) zuhause mit einem niedrig konzentrierten Bleaching-Gel aufgehellt.

Praxis-Bleaching - alle Zähne werden mit einer individuell angefertigten Schiene (Träger) in der Praxis mit einem höher konzentrierten Bleaching-Gel aufgehellt.
anschließend findet eine Fluoridierung der Zähne statt um diese optimal zu schützen und ggf. Überempfindlichkeiten der Zähne nach dem Bleaching zu reduzieren.

Einzelzahn-Bleaching - ein einzelner Frontzahn kann nach einem Unfall "absterben" und dunkel werden und wird dann mit einer speziellen Technik von Innen aufgehellt.

White-Spot-Behandlung - helle/weiße Punkte auf der Zahnoberfläche zum Beispiel nach einer festen Zahnspange können durch ein modernes Verfahren ausgeblendet werden und die Zähne haben wieder eine einheitliche helle Farbe.

 

Zahnschmuck

Schmuck in Form von kleinen Brillanten verschiedener Motive oder funkelnden Steinchen können schonend auf der Zahnoberfläche befestigt werden. Diese kann man auch rückstandslos wieder entfernen ohne die Zahnhartsubstanz zu schädigen.